Kontakt

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Vorchdorf suchen wir:

Mitarbeiter/-in Kreditorenbuchhaltung (Vollzeit)


Ihr Aufgabenbereich:

  • Rechnungsprüfung
  • Kontierung und Verbuchung von Eingangsrechnungen
  • Durchführung Zahlungsverkehr
  • Mitarbeit bei den Monats- und Quartalsbeschlüssen
  • Stammdaten - und Kontenpflege
  • Verrichtung von allgemeinen administrativen Tätigkeiten

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in kaufmännischen Bereichen von Vorteil
  • sehr gute PC- Anwenderkenntnisse, insbesondere MS- Office, Kenntnisse JetFibu von Vorteil
  • strukturierte und präzise Arbeitsweise mit hoher Zahlenaffinität
  • Flexibilität, Stressresistenz, Teamfähigkeit

Wir bieten eine umfassende Einschulung und einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit guten Verdienstmöglichkeiten. Mindestentgelt € 2090,53 Euro brutto/ Monat (lt. KV) auf Vollzeitbasis. Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: hr@wicknorm.at

Wir freuen uns auf Sie!

Wick Fenster und Sonnenschutz GmbH
z. H. Anna Wick
Feldhamer Straße 2
4655 Vorchdorf

 


Karriere mit Lehre 

Die Entscheidung, welchen Lehrberuf man anstreben will, ist nicht ganz einfach. Haben Sie diese Entscheidung bereits gefällt? Gibt es einen geeigneten Lehrbetrieb in der Nähe Ihres Wohnortes? Und gibt es dort freie Lehrstellen?

Die nachfolgende Zusammenstellung soll Ihre Fragen beantworten und Ihnen verschiedene Berufe zum Thema Lehre vorstellen.

WICKNORM braucht zur Abwicklung seiner anspruchsvollen Kundenaufträge bestens qualifizierte FacharbeiterInnen. Die eigene Lehrlingsausbildung ist die beste Methode, diesen Fachkräftenachwuchs sicherzustellen.

So manche Führungskraft der Firma WICKNORM hat die Karriere als Lehrling begonnen und sich über eine berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung hochgearbeitet.

Schwerpunkt der Lehrlingsausbildung sind, den Aufgaben der Firma WICKNORM entsprechend, der Tischler bzw. der Tischlereitechniker, der Metallbautechniker und der Sonnenschutztechniker. Die Ausbildung dauert je nach Lehrberuf zwischen drei und vier Jahre. Man wechselt zwischen den Betriebsstätten und den Baustellen in ganz Oberösterreich.

Sehr begehrt sind auch die Ausbildungsplätze als Industriekaufmann/frau. Für diese Lehrlinge gibt es ein spezielles Ausbildungsschema. Sie wechseln nach dem Rotationsprinzip verschiedene Abteilungen. Dadurch lernen sie neben den Grundlagen ihres Berufes auch die Vielfalt der Arbeit bei WICKNORM kennen.